Forum des Vereins Fellgesichter e.V. (http://www.fellgesichter-forum.eu /index.php)
- Zuhause gesucht - Zuhause gefunden (http://www.fellgesichter-forum.eu /board.php?boardid=16)
-- Fellgesichter unserer TIERSCHUTZFREUNDE im In- und Ausland (http://www.fellgesichter-forum.eu /board.php?boardid=56)
--- 8 Monate alte Retriever brauchen dringend unsere Hilfe! (http://www.fellgesichter-forum.eu /threadid.php?threadid=2263)


Geschrieben von Tina am 13 Sep, 2011 um 23:41 41:

Achtung

Alarm traurig


Was ist denn nu mit den Kleinen? Sind die noch da? Hat man inzwischen eine andere Unterbringung gefunden?

LG Tina und der Streichelzoo

_______________
Gott wünscht, daß wir den Tieren beistehen, wenn sie Hilfe bedürfen. Ein jedes Wesen in Bedrängnis hat gleiche Rechte auf Schutz.
(Franz von Assisi, (1182 - 1226), , katholischer Heiliger, Stifter des Franziskanerordens )


Geschrieben von Tina am 23 Jun, 2011 um 16:06 14:

Sonnenschein

Achso

Gibts oder gab es da in der Gegend nicht andere Zwinger, nicht schön aber vielleicht sicherer.Da wo Eric damals war?????

Was die Wundversorgung angeht kann ich mit Alex mal gucken ob wir ein Carepaket schicken können mit den notwendigen Sachen,

LG Tina und der Streichelzoo

_______________
Gott wünscht, daß wir den Tieren beistehen, wenn sie Hilfe bedürfen. Ein jedes Wesen in Bedrängnis hat gleiche Rechte auf Schutz.
(Franz von Assisi, (1182 - 1226), , katholischer Heiliger, Stifter des Franziskanerordens )


Geschrieben von Begerok am 23 Jun, 2011 um 09:31 12:

Weinen Traurig ist das. Ich Helfe.

Zitat:
Original von siggi
Das sind die Bilder wie Zsanette den Zwinger mit den Hunden vorgefunden hat...Auch wenn die wegfegbaren Verletzungsgefahren mittlerweile beseitigt sind - der sogenannte Zwinger ist mit seinen Ecken und hervorstehenden Stangen gefährlich genug
Das große Problem ist die mangelnde Versorgung sowohl was Nahrung angeht wie auch die Wundversorgung!
Sigrid

Teufel ja ich bin endlos sauer, wie kann ein Mensch diese Tiere so halten. Ungluecklich

Ich habe Sie sofort überall reingesetzt.
Wer helfen kann und will, wird sich direkt an euch wenden.

Traurig.
mfg Peter


Geschrieben von siggi am 22 Jun, 2011 um 23:26 24:

Das sind die Bilder wie Zsanette den Zwinger mit den Hunden vorgefunden hat...Auch wenn die wegfegbaren Verletzungsgefahren mittlerweile beseitigt sind - der sogenannte Zwinger ist mit seinen Ecken und hervorstehenden Stangen gefährlich genug
Das große Problem ist die mangelnde Versorgung sowohl was Nahrung angeht wie auch die Wundversorgung!
Sigrid


Geschrieben von Tina am 22 Jun, 2011 um 21:36 07:

Augenzwinkern

Hexe

Ich würde da zuerst mal mit Besen und Müllsack auflaufen und den Prüll wegmachen, wo die Schnuffel sich dran schneiden....

Frieden 105-Klugscheiss

LG Tina und der Streichelzoo

_______________
Gott wünscht, daß wir den Tieren beistehen, wenn sie Hilfe bedürfen. Ein jedes Wesen in Bedrängnis hat gleiche Rechte auf Schutz.
(Franz von Assisi, (1182 - 1226), , katholischer Heiliger, Stifter des Franziskanerordens )


Geschrieben von siggi am 22 Jun, 2011 um 19:13 57:

weitere Fotos der Vier...













Bitte helft!

Sigrid


Geschrieben von siggi am 22 Jun, 2011 um 19:08 12:

traurig 8 Monate alte Retriever brauchen dringend unsere Hilfe!



Verletzt - hungernd - vernachlässigt!

Diese vier sehr, sehr lieben
Retriever - Kinder
brauchen unsere Hilfe!


Sie leben in Füsesabony, wo sie von Zsanett notdürtig mitbetreut werden.

Das Gelände, auf dem sie leben ist äußerst gefährlich für sie. 2 Hunde haben schon ernsthafte
Verletzungen an ihren Flanken. Sie müssen ganz schnell medizinisch versorgt werden, sonst
sterben sie an den infizierten Wunden. Dazu kommt noch, das sie Entzündungen nichts
entgegensetzen können- sie sind völlig unterernährt und voller Flöhe.

Bei den Süßen handelt es sich um 3 Jungen und ein Mädchen von ca 8 Monaten. Wir suchen
dringend Medizinpaten, Pflegestellen bzw ein endgültiges Zuhause für sie! Zanett beschreibt sie
als sehr freundlich und nach Aufmerksamkeit und Liebe bettelnd. Es bricht ihr das Herz sie dort
lassen zu müssen - aber sie hat selbst schon zuviele Pflegehunde bei sich.


Alarm Wer kann helfen????
DRINGEND PATEN - BESONDERS FÜR
FUTTER- + MEDIZIN GESUCHT
Für die vier wird die Zeit knapp....
Alarm



















Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH