RegistrierungVGUser-Google-MapMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZur Startseite

Forum des Vereins Fellgesichter e.V. » Ernsthaftes » Regenbogenbrücke » Mein Glücksbärchen "Justin" ist gegangen 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Samufrau Samufrau ist weiblich
Teammitglied


Dabei seit: 07 Apr, 2009
Beiträge: 138

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 2
vergeben: 5


Knuddels: 11

Meine Fellgesichter: Paule, Carlos, Kimi & Samu (Samuel)
Alter:: 36
Wohnort: NRW



Mein Glücksbärchen "Justin" ist gegangen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Als Justin 2003 zu uns kam, war er ein Keller – und Deckkater (isoliert von der „Frauenfraktion“, die im Haus leben durfte... Er im Keller - wie der Name sagt!).

Er kannte nichts, konnte nicht spielen und die Dachterrasse machte ihm Angst.
Wahrscheinlich waren es zu viele fremde Eindrücke.

Nach und nach änderte sich das.

Justin fasste Vertrauen und entwickelte Lebensfreude. Plötzlich schaffte er den Sprung aufs Sofa und auch der Kratzbaum war plötzlich angenehm und kein Feind mehr…

Er konnte nach nur 2 Monaten apportieren und liebte dieses Spiel (er hat es sich selbst ausgesucht).

Nach unserem Umzug, in unser Haus mit Garten, wurde er zum „Gartenkater“ und „“Teichwächter“„…

Dann kam die verfluchte Krankheit.:

Diagnose: Verkümmerte Wirbelsäule, Darmträgheit und unser TA wollte ihn am 02.04.2005 einschläfern… Justin wollte aber noch nicht gehen und hat jeden Tag, brav seine Medizin genommen. Was haben wir alles ausprobiert…

Wir haben mit „Tonnen“ von „Gutfried“ (soll keine Schleichwerbung sein, aber nur diese Marke, war es……) Hähnchenbrust, gegen seinen Gewichtsverlust und um seine Lebensfreude gekämpft…

Wir lebten von Monat zu Monat und haben dem Tod ein „Schnippchen“ geschlagen und jeder Tag, jede Woche, jeder Monat und letztendlich jeder warme, sonnige Tag (kurzum, jeder Sommer zählte…).

Wenn er sich „verschwörerisch“ an mich lehnte, draußen im Sonnenschein (auf der Terrasse), oder auf dem Sofa, dem Bett waren wir beide glücklich… (Waren wir doch insgeheim "Sieger")

Gestern, nach 4 ½ Jahren hörte sein Darm auf zu arbeiten und wir beide mussten feststellen, dass wir alle Zeit (alle nur mögliche Zeit) aufgebraucht haben und nun der Tag gekommen ist…

Justin presste noch einmal seine Stirn an meine, als wollte er sagen: „Danke, Dir – aber es geht nicht mehr und es war eine schöne, liebevolle Zeit…“

Und jetzt:

sitze ich hier und kann irgendwie noch nicht glauben, dass „wir Beide“ den Kampf verloren haben und kann nur sagen:

Es gibt Tiere, die streicheln und heilen unsere Seele

und die Gedanken an sie,

berühren unser Herz

und machen uns glücklich -

durch und in jeder Sekunde

Ihrer "bloßen" Anwesenheit .

Justin war so ein Glückskater, mein Seelenkater... für mich, ganz allein - Danke, Justin - in Liebe...

Ich bin dankbar und glücklich, wenn auch heute sehr traurig, dass unsere Wege sich kreuzten…und ich mit ihm leben durfte……

_______________
Man kann in Hunde nichts hineinprügeln, aber man kann vieles aus ihnen herausstreicheln.

13 Nov, 2009 01:03 56 Samufrau ist offline Email an Samufrau senden Beiträge von Samufrau suchen Nehmen Sie Samufrau in Ihre Freundesliste auf
Asia Asia ist weiblich
Moderator




Dabei seit: 17 Mar, 2009
Beiträge: 534

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 2
vergeben: 0


Knuddels: 17

Meine Fellgesichter: ASIA , Libero und Collin
Schwarzweiss, Juli, August, Rosalie,Rülps und neuerdings Herbert
Alter:: 43
Wohnort: Stemwede



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Kaja,
ich sitze hier und versuche seit ca. einer halben Stunde in diesem Thread zu schreiben.
Die Worte fehlen mir. Gestern wo Justin von Euch gegangen ist, da war der Geburtstag meiner tödlich verunglückten Schulfreundin. Es jährte sich zum sechsten Male. An so einem Tag denkt man über das Wiedersehen und den Tod nach und ich glaube daran, das wir die Menschen und die Tiere die wir geliebt haben, wiedersehen. Justins wirkliches Leben hat bei Euch begonnen. Dort wo er jetzt ist, wird er Eure Liebe spüren.
Er lebt in Eurem Herzen weiter.
LG
Andrea

13 Nov, 2009 07:42 41 Asia ist offline Email an Asia senden Beiträge von Asia suchen Nehmen Sie Asia in Ihre Freundesliste auf
Babs   Zeige Babs auf Karte
Administrator




Dabei seit: 03 Mar, 2009
Beiträge: 4595

Guthaben: 40 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 14
vergeben: 38


Knuddels: 15

Meine Fellgesichter: :
Bianca
Lerka
Szilvi
Napsi
Wede
Fürti
Ewig im Herzen:
Tassilo, Piroschka
Gitta und Bubi
Alter:: 50
Wohnort: Bad Honnef

Deutschland

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen



Jetzt komme ich erst dazu hier zu schreiben.

Liebe Kaja, ich habe den kleinen Zausel ja kennengelernt, den hübschen. Er hatte so liebe Augen und kam so neugierig damals an, als ich zu Euch kam - große, sehr weise Augen hatte er und wie Du erzählst, war er auch Dein weiser Freund.

Die Dankbarkeit der Tiere und ihre Liebe begleitet uns ewig, Kaja. Er bleibt immer bei Dir - in Deinem Herzen sowieso.

Justin, mache es gut auf der anderen Seite der Regenbogenbrücke ..und passe weiter gut auf Dein Rudel und Dein Frauchen auf

_______________


Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen
können, was wir den Tieren angetan haben.

Mark Twain, (1835 - 1910)

21 Nov, 2009 11:00 05 Babs ist offline Email an Babs senden Homepage von Babs Beiträge von Babs suchen Nehmen Sie Babs in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Forum des Vereins Fellgesichter e.V. » Ernsthaftes » Regenbogenbrücke » Mein Glücksbärchen "Justin" ist gegangen 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1015 | prof. Blocks: 1723 | Spy-/Malware: 859
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2009 WoltLab GmbH