RegistrierungVGUser-Google-MapMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZur Startseite

Forum des Vereins Fellgesichter e.V. » Herzlich Willkommen » Aphorismus des Tages » Zu Fellgesichtern :-) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Babs   Zeige Babs auf Karte
Administrator




Dabei seit: 03 Mar, 2009
Beiträge: 4595

Guthaben: 40 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 14
vergeben: 38


Knuddels: 15

Meine Fellgesichter: :
Bianca
Lerka
Szilvi
Napsi
Wede
Fürti
Ewig im Herzen:
Tassilo, Piroschka
Gitta und Bubi
Alter:: 50
Wohnort: Bad Honnef

Deutschland

Daumen hoch! Zu Fellgesichtern :-) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn...

Wenn du den Tag ohne Kaffee beginnen kannst, ohne gereizt zu sein,

wenn du immer fröhlich bist und Wehwechen und Schmerzen ignorieren kannst,

wenn du dich nicht beschwerst oder Leute mit deinen Problemen langweilst,

wenn du jeden Tag dasselbe essen kannst und dafür noch dankbar bist,

wenn du Verständnis dafür hast, dass die Menschen die du liebst, zu beschäftigt sind, um Zeit mit dir zu verbringen,

wenn du darüber hinwegsehen kannst, dass die, die du liebst, manchmal ohne Grund ihre Aggressionen an dir auslassen,

wenn du einen reichen Freund nicht besser als einen armen behandelst,

wenn du der Welt ohne Lüge und ohne Täuschung gegenüberstehen kannst,

wenn du wahrlich sagen kannst, dass es in deinem Herzen keine Vorurteile gegen die verschiedenen Rassen, Farben, Religionen, Weltanschauungen und politischen Meinungen gibt,

wenn du bedingungslos lieben kannst, ohne Druck auszuüben oder Erwartungen zu haben,

dann, mein Freund, bist du fast so gut wie dein Hund.

Hermann Hesse

_______________


Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen
können, was wir den Tieren angetan haben.

Mark Twain, (1835 - 1910)

15 Aug, 2010 19:02 19 Babs ist offline Email an Babs senden Homepage von Babs Beiträge von Babs suchen Nehmen Sie Babs in Ihre Freundesliste auf
Afra
Eroberer


Dabei seit: 19 Feb, 2010
Beiträge: 73

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 0
vergeben: 0


Knuddels: 11

Meine Fellgesichter: Afra, Lulu, Gito
Alter:: 4, 4, 8
Wohnort: Berlin



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das hat Hesse sehr schön beschrieben, ich glaube aber nicht daran
das ein Mensch diese "Stufe" erreichen wird,
wenn ja, dann aber nur sehr, sehr wenige!
Das sind uns Hunde (Tiere) voraus!
marta & die berliner schnauzen

15 Aug, 2010 20:05 11 Afra ist offline Email an Afra senden Beiträge von Afra suchen Nehmen Sie Afra in Ihre Freundesliste auf
Anja Anja ist weiblich   Zeige Anja auf Karte
Super Moderator




Dabei seit: 19 Mar, 2010
Beiträge: 608

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 3
vergeben: 1


Knuddels: 11

Meine Fellgesichter: Harry, Lyra und Sam im Herzen
Alter:: 44
Wohnort: Erlangen



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, da kann ich mich nur anschließen.
Wenn man das so liest, erkennt man erst mal wie unvollkommen wir Menschen sind und daß die Tiere in so manchem besser sidn als wir.

LG
Anja mit Sam und Harry

_______________
"If there are no dogs in heaven,
then when I die
I want to go where they went ...!"

15 Aug, 2010 20:36 17 Anja ist offline Email an Anja senden Homepage von Anja Beiträge von Anja suchen Nehmen Sie Anja in Ihre Freundesliste auf
marika marika ist weiblich




Dabei seit: 10 Jul, 2010
Beiträge: 244

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 0
vergeben: 0


Knuddels: 13

Meine Fellgesichter: Sky (Husky)
Alaska (Husky Mix)
Sammy (hinterm Regenbogen)
Alter:: 49
Wohnort: Maintal Bischofsheim



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dazu würde ich gerne was anmerken

105-Klugscheiss
1) Wir sind auch Tiere
2) Wir sind die einzigen Tiere die aus niederen Motiven töten
3) Wir sind anderen Tieren nur überlegen weil wir Hände haben um Werkzeuge zu bauen und eine hochentwickelte Sprache besitzen. Wobei die Hände der wesentlichere Faktor sind.

Delfine haben eine vergleichbar hochentwickelte "Sprache" sind mindestens genauso intelligent wie wir haben aber leider keine Hände.
Ich hatte jetzt einige Wochen einen jungen Buchfink (sitzt bei den Fotos dem Alaska ja auf dem Kopf) und ich habe kopfschüttelnd erkennen müssen zu welchen Leistungen dieser kleine Vogel fähig war. Er verfügte über ein enormes Lern und Anpassungsvermögen gegenüber uns Menschen......................................das war schon sehr erstaunlich, besonders wenn man bedenkt, dass es sich um ein Wildtier und nicht um ein Haustier handelt.

Ich glaube fest an die Evolutionstheorie und von daher wird der die Spezies Mensch irgendwann vergessen sein.

Liebe Grüße Marika

_______________
Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen
muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen.

15 Aug, 2010 23:58 07 marika ist offline Email an marika senden Homepage von marika Beiträge von marika suchen Nehmen Sie marika in Ihre Freundesliste auf
Babs   Zeige Babs auf Karte
Administrator




Dabei seit: 03 Mar, 2009
Beiträge: 4595

Guthaben: 40 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 14
vergeben: 38


Knuddels: 15

Meine Fellgesichter: :
Bianca
Lerka
Szilvi
Napsi
Wede
Fürti
Ewig im Herzen:
Tassilo, Piroschka
Gitta und Bubi
Alter:: 50
Wohnort: Bad Honnef

Deutschland

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

" Wenn Du mit den Tieren sprichst,
werden sie mit Dir sprechen und
ihr werdet euch kennen lernen.
Wenn Du nicht mit ihnen sprichst,
dann werdet ihr euch nie kennen lernen.
Was Du nicht kennst wirst Du fürchten.
Was Du fürchtest, zerstörst Du."

Häuptling Dan George

_______________


Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen
können, was wir den Tieren angetan haben.

Mark Twain, (1835 - 1910)

20 Aug, 2010 20:34 29 Babs ist offline Email an Babs senden Homepage von Babs Beiträge von Babs suchen Nehmen Sie Babs in Ihre Freundesliste auf
marika marika ist weiblich




Dabei seit: 10 Jul, 2010
Beiträge: 244

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 0
vergeben: 0


Knuddels: 13

Meine Fellgesichter: Sky (Husky)
Alaska (Husky Mix)
Sammy (hinterm Regenbogen)
Alter:: 49
Wohnort: Maintal Bischofsheim



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Glauberger Schuldbekenntnis

Wir bekennen vor Gott dem Schöpfer der Tiere
und vor unseren Mitmenschen:

Wir haben als Christen versagt,
weil wir in unserem Glauben die Tiere vergessen haben.

Wir waren als Theologen nicht bereit,
lebensfeindliche Tendenzen in Naturwissenschaft und Philosophie
die Theologie der Schöpfung entgegenzuhalten.

Wir haben den diakonischen Auftrag Jesu verraten
und unseren geringsten Brüdern, den Tieren, nie gedient.

Wir hatten als Pfarrer Angst, Tieren in unseren
Kirchen und Gemeinden Raum zu geben.

Wir waren als Kirche taub für das Seufzen
der misshandelten und ausgebeuteten Kreatur.


(Glauberg, Frühjahr 1988 )

_______________
Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen
muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen.

22 Aug, 2010 01:31 29 marika ist offline Email an marika senden Homepage von marika Beiträge von marika suchen Nehmen Sie marika in Ihre Freundesliste auf
Samufrau Samufrau ist weiblich
Teammitglied


Dabei seit: 07 Apr, 2009
Beiträge: 138

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 2
vergeben: 5


Knuddels: 11

Meine Fellgesichter: Paule, Carlos, Kimi & Samu (Samuel)
Alter:: 36
Wohnort: NRW



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich sah in ihren Augen Liebe und Hoffnung, Angst und Schrecken, Trauer und Verrat.
Und ich war voller Zorn.
Gott, sagte ich, das ist schrecklich! Warum tust Du nicht etwas?
Gott war einen Moment lang still, und dann sprach Er sanft.
Ich habe etwas getan, antwortete Er.
Ich habe Dich geschaffen.

(Jim Willis 1999)

_______________
Man kann in Hunde nichts hineinprügeln, aber man kann vieles aus ihnen herausstreicheln.

25 Aug, 2010 22:24 23 Samufrau ist offline Email an Samufrau senden Beiträge von Samufrau suchen Nehmen Sie Samufrau in Ihre Freundesliste auf
Samufrau Samufrau ist weiblich
Teammitglied


Dabei seit: 07 Apr, 2009
Beiträge: 138

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 2
vergeben: 5


Knuddels: 11

Meine Fellgesichter: Paule, Carlos, Kimi & Samu (Samuel)
Alter:: 36
Wohnort: NRW



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wer in dieser Versammlung spricht für die Tiere?

Wo ist der Sitz für die Adler?

Wir denken nicht an sie, und wir halten uns für höherstehend.

Doch wir sind letzten Endes nur Teil der Schöpfung.

Dies müssen wir bedenken, um zu verstehen, wo wir stehen.

Und unser Platz ist irgendwo zwischen dem Berg und der Ameise.

Irgendwo und nur dort - als Teil der Schöpfung.

Häuptling Oren Lyons
(Aus einer Rede an die Non-Govermental Organizations der UNO, Genf 1977

_______________
Man kann in Hunde nichts hineinprügeln, aber man kann vieles aus ihnen herausstreicheln.

25 Aug, 2010 22:39 38 Samufrau ist offline Email an Samufrau senden Beiträge von Samufrau suchen Nehmen Sie Samufrau in Ihre Freundesliste auf
Samufrau Samufrau ist weiblich
Teammitglied


Dabei seit: 07 Apr, 2009
Beiträge: 138

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 2
vergeben: 5


Knuddels: 11

Meine Fellgesichter: Paule, Carlos, Kimi & Samu (Samuel)
Alter:: 36
Wohnort: NRW



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eine Aussage, von einem leider anonymen Verfasser habe ich heute gelesen und möchte sie Euch nicht vorenthalten, weil ich sie, so toll finde.

"Du kannst in einen Hund nichts hineinprügeln, aber so viel herausstreicheln"

_______________
Man kann in Hunde nichts hineinprügeln, aber man kann vieles aus ihnen herausstreicheln.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Samufrau am 02 Sep, 2010 07:09 28.

01 Sep, 2010 22:38 05 Samufrau ist offline Email an Samufrau senden Beiträge von Samufrau suchen Nehmen Sie Samufrau in Ihre Freundesliste auf
Finchen Finchen ist weiblich   Zeige Finchen auf Karte
Super Moderator




Dabei seit: 20 Aug, 2010
Beiträge: 694

Guthaben: 30 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 6
vergeben: 11


Knuddels: 11

Meine Fellgesichter: Meine Hunde ;-)
Alter:: 32
Wohnort: Hamm

Deutschland

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hab hier auch noch einpaar:

Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt, als sich selbst.
Josh Billings

Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.
Friedrich II., der Große

Jemandem die Liebe eines Hundes zu seinem Besitzer zu erklären ist in etwa gleich schwierig wie jemandem die Relativitätstheorie in 2 Minuten zu explizieren.

Der Hund hat im Leben nur ein Ziel – sein Herz zu verschenken.

Dass mir der Hund das Liebste ist, sagst Du oh Mensch sei Sünde.
Doch der Hund bleibt mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Mit einem kurzen Schwanzwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.
Louis Armstrong

Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.
Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.

Roger Andrew Caras

Nur der, der einen Hund als Freund hat weiß was es bedeutet einen wahren Freund zu haben.

Tiere sind die besseren Menschen.

Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.

Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, dass Du die Mahlzeit mit ihm teilst;
Er sorgt lediglich dafür, dass Dein Gewissen so schlecht ist, dass sie Dir nicht mehr schmeckt.

_______________
Liebe Grüße Blumen,

Carina

SonneEin Tier zu retten wird die Welt nicht verändern, doch für das eine Tier verändert sich die Welt.Sonne

(unbekannt)
„Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.“ (Pythagoras 570 v.Chr.)

01 Sep, 2010 22:50 54 Finchen ist offline Email an Finchen senden Beiträge von Finchen suchen Nehmen Sie Finchen in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: % YIM Screenname: %
Samufrau Samufrau ist weiblich
Teammitglied


Dabei seit: 07 Apr, 2009
Beiträge: 138

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 2
vergeben: 5


Knuddels: 11

Meine Fellgesichter: Paule, Carlos, Kimi & Samu (Samuel)
Alter:: 36
Wohnort: NRW



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn man sich als Mensch in die Welt der Hunde begibt, sollte man sich wie ein Gast benehmen.

- Oliver Jobes (*1966) -

Ein Hund ist immer das Spiegelbild seines Menschen.

- Oliver Jobes -


Einen Hund kann man nicht besitzen, er kann uns nur begleiten.

- Oliver Jobes-

Hunde sind wie Bücher, man muß nur in ihnen lesen können. Dann kann man viel lernen.

- Oliver Jobes-

_______________
Man kann in Hunde nichts hineinprügeln, aber man kann vieles aus ihnen herausstreicheln.

03 Sep, 2010 23:50 30 Samufrau ist offline Email an Samufrau senden Beiträge von Samufrau suchen Nehmen Sie Samufrau in Ihre Freundesliste auf
Samufrau Samufrau ist weiblich
Teammitglied


Dabei seit: 07 Apr, 2009
Beiträge: 138

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 2
vergeben: 5


Knuddels: 11

Meine Fellgesichter: Paule, Carlos, Kimi & Samu (Samuel)
Alter:: 36
Wohnort: NRW



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe große Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes -
er ist schneller und gründlicher als ich.

Eduard Leopold Fürst von Bismarck

Stefan Wittlin:

Wenn ein großer Teil der Hundebesitzer doch nur mal endlich begreifen würde, daß sie keinen "Trottel Gassi führen“, sondern ein intelligentes Tier mit Verstand, das eine volle Blase hat…

Was Anstand, Feinfühligkeit, Treue und Sensibilität anbelangt, kann der Mensch vom Hund nur lernen...

Alle Menschen, alle Hunde sind von Geburt an gut. Das Böse bringen ihnen…. die Menschen bei.

_______________
Man kann in Hunde nichts hineinprügeln, aber man kann vieles aus ihnen herausstreicheln.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Samufrau am 05 Sep, 2010 22:18 38.

05 Sep, 2010 22:17 04 Samufrau ist offline Email an Samufrau senden Beiträge von Samufrau suchen Nehmen Sie Samufrau in Ihre Freundesliste auf
Babs   Zeige Babs auf Karte
Administrator




Dabei seit: 03 Mar, 2009
Beiträge: 4595

Guthaben: 40 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 14
vergeben: 38


Knuddels: 15

Meine Fellgesichter: :
Bianca
Lerka
Szilvi
Napsi
Wede
Fürti
Ewig im Herzen:
Tassilo, Piroschka
Gitta und Bubi
Alter:: 50
Wohnort: Bad Honnef

Deutschland

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.
Friedrich II., der Große (1712 - 1786)

_______________


Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen
können, was wir den Tieren angetan haben.

Mark Twain, (1835 - 1910)

14 Aug, 2011 10:50 51 Babs ist offline Email an Babs senden Homepage von Babs Beiträge von Babs suchen Nehmen Sie Babs in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Forum des Vereins Fellgesichter e.V. » Herzlich Willkommen » Aphorismus des Tages » Zu Fellgesichtern :-) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1021 | prof. Blocks: 1727 | Spy-/Malware: 863
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2009 WoltLab GmbH