RegistrierungVGUser-Google-MapMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZur Startseite

Forum des Vereins Fellgesichter e.V. » Ernsthaftes » Regenbogenbrücke » Mein bester Freund hat mich verlassen... » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Babs   Zeige Babs auf Karte
Administrator




Dabei seit: 03 Mar, 2009
Beiträge: 4595

Guthaben: 40 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 14
vergeben: 38


Knuddels: 15

Meine Fellgesichter: :
Bianca
Lerka
Szilvi
Napsi
Wede
Fürti
Ewig im Herzen:
Tassilo, Piroschka
Gitta und Bubi
Alter:: 50
Wohnort: Bad Honnef

Deutschland

Mein bester Freund hat mich verlassen... Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

....das war das Foto als ich ihn aus dem Tierheim München
abgeholt habe: 15.12.2000. Tassilo wurde damals auf 8 Jahre
geschätzt, er war fast blind, denn er hatte sein ganzes Leben
in einem abgedunkelten Schweinestall ohne Tageslicht zwischen
40 anderen Retrievern in einer Qualzucht gefristet.


Erstes Foto am ersten Tag Gassigehen – 16.12.2000


Zweiter Tag mit Tassilo: Er lacht!!!!!! Frauchen
hat vor Glück geweint.


Tassilos erster Bürotag in München
Bild 1

Bild 2


Impressionen meines Tassibärchens








Mein bester Freund – jetzt Rheinländer






Tassilo 2005 im Siebengebirge


Langzeit galt: Wo Frauchen, da Tassilo
hier im Engadin 2006


Tassilo, der Kämpfer im August 2008 – er konnte
kaum mehr gehen, aber wollte immer da sein, wo
sein Frauchen war


Tassilo, schwer krank, mit offenen Wunden
am Hals vor 2 Wochen


_______________


Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen
können, was wir den Tieren angetan haben.

Mark Twain, (1835 - 1910)

05 Mar, 2009 00:56 30 Babs ist offline Email an Babs senden Homepage von Babs Beiträge von Babs suchen Nehmen Sie Babs in Ihre Freundesliste auf
zirchen zirchen ist weiblich


Dabei seit: 03 Mar, 2009
Beiträge: 1871

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 3
vergeben: 0


Knuddels: 33




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ABSCHIED

Als der Sommer Abschied nahm,
gingst,geliebter Hund,Du mit,
warst schon alt,sehr schmerzvoll lahm,
sonst mir folgend Schritt für Schritt.

Warst mein treuerster Kumpan,
gross und zärtlich,sanft und lieb.
Und ich fühle momentan,
wie sich das ins Herz mir schrieb.

Spür´Dich nah und doch nicht da.
Kälte breitet rasch sich aus
beim Gedanken,was geschah,

fängt im Kummernetz mich ein,
zieht die Schlinge um die Kehle.
Magst du auch begraben sein,
lebst Du,FREUND,in meiner Seele.

(v.S.Mayer-Gruber)

_______________
Der Hund ist das EINZIGSTE Wesen auf Erden,das Dich mehr liebt als sich selbst..........

09 Mar, 2009 22:47 27 zirchen ist offline Beiträge von zirchen suchen Nehmen Sie zirchen in Ihre Freundesliste auf
Tinkerstadl Tinkerstadl ist weiblich
Eroberer


Dabei seit: 07 Mar, 2009
Beiträge: 50

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 0
vergeben: 0


Knuddels: 10

Wohnort: Dachau



Trauer um Tassilo Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Barbara,
Erst vor wenigen Wochen ist meine Stute nach knapp 14 gemeinsamen und intensiv gelebten Jahren von mir genommen worden. Es gibt keinen wirklichen Trost, aber Du bist nicht alleine! Fühl Dich ganz fest umarmt, ich trauere mit Dir!
Alles alles Liebe
Katja & Finja mit Sternchen Jana,Finn,Ronja und Jonas

Was wär der Himmel ohne Sterne?
Ein schwarzes Loch und weite Ferne.
Endlos traurig anzusehn,
wie gut das wir die Sterne sehen.
So traurig es für viele ist,
das Du jetzt bei den Sternen bist,
so tröstet uns jetzt und in alle Zeit,
dein Leuchten,es strahlt in Ewigkeit.
Und immer wenn dein Stern erblinkt
und voller Strahlen zu uns winkt,
so wissen wir uns kann nichts geschehn
wie schön das wir euch Sterne sehn!

_______________
Wer glaubt gut zu sein hört auf besser zu werden

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Tinkerstadl am 09 Mar, 2009 23:19 37.

09 Mar, 2009 23:18 41 Tinkerstadl ist offline Email an Tinkerstadl senden Beiträge von Tinkerstadl suchen Nehmen Sie Tinkerstadl in Ihre Freundesliste auf
Babs   Zeige Babs auf Karte
Administrator




Dabei seit: 03 Mar, 2009
Beiträge: 4595

Guthaben: 40 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 14
vergeben: 38


Knuddels: 15

Meine Fellgesichter: :
Bianca
Lerka
Szilvi
Napsi
Wede
Fürti
Ewig im Herzen:
Tassilo, Piroschka
Gitta und Bubi
Alter:: 50
Wohnort: Bad Honnef

Deutschland

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Claudie, liebe Katja,

ich habe heute Tassilos Asche abgeholt. Bin nicht so gut drauf. In den letzten Tagen haben viele andere Dinge die Trauer überlagert.

Wir hätten hier auch einen schönen Tierfriedhof gehabt, aber ich habe das so gewählt. Ich dachte, Tassilo wollte das so. Die Asche werde ich an seinem Lieblingsplatz verstreuen.

LG Barbara

_______________


Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen
können, was wir den Tieren angetan haben.

Mark Twain, (1835 - 1910)

09 Mar, 2009 23:24 41 Babs ist offline Email an Babs senden Homepage von Babs Beiträge von Babs suchen Nehmen Sie Babs in Ihre Freundesliste auf
Andrea Andrea ist weiblich
Mitglied


Dabei seit: 15 Mar, 2009
Beiträge: 34

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 0
vergeben: 0


Knuddels: 0

Wohnort: Deutschland



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Babs, über deine tröstenden Worte zum Abschied von meiner Gipsy und den Kleinen habe ich mich sehr gefreut..... Hier mein Dank

Ich wünsche Dir Geduld.
Eine Tugend, wie ein Engel zu haben,
die uns geneigt sind in Ihrer Huld.
Geduld ist die mächtigste unter den Gaben.



Ich wünsche Dir Geduld,
die das Begonnene glücklich zu Ende bringt,
ob es nun wenig ist oder viel:
Geduld, die dich sicher macht, dass es gelingt,
Sanft in beharrlichem Spiel.



Ich wünsche Dir Geduld,
die Dir hilft, an deiner Enttäuschung zu reifen,
Geduld, auch schier Unbegreifliches
noch zu begreifen.
Lg Andrea

_______________
Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was lieben und geliebt werden heißt. (A. Schopenhauer)

01 Apr, 2009 21:14 45 Andrea ist offline Email an Andrea senden Beiträge von Andrea suchen Nehmen Sie Andrea in Ihre Freundesliste auf
Babs   Zeige Babs auf Karte
Administrator




Dabei seit: 03 Mar, 2009
Beiträge: 4595

Guthaben: 40 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 14
vergeben: 38


Knuddels: 15

Meine Fellgesichter: :
Bianca
Lerka
Szilvi
Napsi
Wede
Fürti
Ewig im Herzen:
Tassilo, Piroschka
Gitta und Bubi
Alter:: 50
Wohnort: Bad Honnef

Deutschland

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

**** 4 Jahre**** in Memoriam Tassilo




_______________


Wir werden in Ewigkeiten nicht mehr gut machen
können, was wir den Tieren angetan haben.

Mark Twain, (1835 - 1910)

27 Feb, 2013 02:03 27 Babs ist offline Email an Babs senden Homepage von Babs Beiträge von Babs suchen Nehmen Sie Babs in Ihre Freundesliste auf
g.g g.g ist weiblich   Zeige g.g auf Karte
Doppel-As


Dabei seit: 09 Apr, 2009
Beiträge: 126

Guthaben: 0 Euro

Aktienstand: 0 Stück

User werben:
geworbene User: 0
Herzen Status:
erhalten: 1
vergeben: 0


Knuddels: 12

Meine Fellgesichter: Bito vor 9 Jahren aus d.Dom.Rep.mitgebracht
Gino 1 Jahr (Zuchtaufgabe zum Glück)
Berci 4 Jahre unser King aus Ungarn gerettet
Chicco 4 Jahre aus Ungarn gerettet
beides Dauerpflegis auf Lebzeit
und Opi-Schlumpf
Alter:: 43
Wohnort: Rheinland- Pfalz



Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Babs,


es vergeht kein Tag ohne unsere Seelenhunde, denn durch die starke Verbundenheit und unsere Erinnerung sind sie so nah bei uns

bis zu dem Tag des Wiedersehens

Das wünsche ich für uns alle!


auf diesen Tag wartend, grüßt Dich ganz herzlich

Schlumpfenmama mit ihrem geliebten Opilein im Herzen

24 Mar, 2013 08:12 01 g.g ist offline Email an g.g senden Beiträge von g.g suchen Nehmen Sie g.g in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Forum des Vereins Fellgesichter e.V. » Ernsthaftes » Regenbogenbrücke » Mein bester Freund hat mich verlassen... » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1021 | prof. Blocks: 1731 | Spy-/Malware: 867
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2009 WoltLab GmbH